equipment - technische daten
Messung
Temperaturbereich Bereich 1: -40°C bis +120°C
Bereich 2: 0°C bis +500°C
Bereich 3: +350°C bis +1500°C
Genauigkeit ±2°C oder ±2% vom abgelesenen Messwert
Messfunktionen bis zu 10 bewegliche Messpunkte, „Auto-Spot-Funktion“ autom. Messen der wärmsten oder kältesten Temperatur als Punkt aus einem definierbaren Bereich. fünf frei wählbare Bereiche als Kreis oder Rechteck mit Anzeige der Maximal- oder Durch- schnittstemperatur. Zwei Isotherme gleichzeitig im Bild, auch halbtransparent Temperaturprofil, Differenztemperaturanzeige
Korrektur des atmosphärischen Einflusses automatisch, basiert auf den Eingaben für Entfernung, atmosphärischer Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit
Korrektur des Transmissionsgrades der Optiken automatisch, basierend auf Signalen von internen Sensoren
Reflektierte Umgebungstemperatur automatisch, nach Eingabe der Daten
Externe Optik oder Fensterkorrektur autom., basierend auf Signalen aus den verwendeten Optiken bzw. Fenstern
Korrektur des Emissionsgrades variabel von 0,1 bis 1,0 oder Auswahl aus Listen in der Kamera hinterlegter vom Nutzer definierbarer Tabellen